Auto-Entfeuchter Vergleich 2021


Hier finden Sie für Auto-Entfeuchter unsere Top Bestseller im Monat Mai 2021. Diese Liste wird beeinflusst durch mehrere Faktoren wie die Anzahl der Bestellungen, die Kundenbewertung und der Verkäufer bzw. deren Verkäuferbewertungen.

Was bedeutet der Begriff Bestseller?

Mit dem Begriff Bestseller bezeichnet man Handelsartikel deren Absatzvolumen überdurchschnittlich hoch ist. Auf gut Deutsch sagt man dazu Kassenschlager. Bei uns gilt dies für Online-Shop, wie Amazon, Otto etc.

INHALTSVERZEICHNIS

Der Auto Entfeuchter – Wird selten benutzt, ist aber erstaunlich wirksam!

Feuchtigkeit im Auto ist ein Problem. Um die Feuchtigkeit der Luft im Fahrzeug los zu werden benutzt man einen Auto Entfeuchter. Dieser besteht aus einem Beutel, welcher mit einem Granulat gefüllt ist, welches besonders viel Flüssigkeit aus der Luft aufnehmen kann. Diese Art der Entfeuchtung ist besonders umweltschonend da man weder Energie benötigt, noch dieser ständig ausgetauscht werden muss. Wenn sich dieser vollgesaugt hat, kann er in der Regel zuhause auf der Heizung getrocknet werden und ist dann wie neu.

Folgenden Problemen wirkt ein Auto Entfeuchter entgegen

Beschlagene Scheiben: Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum im Winter immer die Scheiben beschlagen, wenn man mit eingeschalteter Heizung seine Fahrt beginnt? Das liegt dara, dass durch die Hitze die Feuchtigkeit an den Scheiben kondensiert. Das ist nicht ungefährlich, denn das Kondenswasser bildet sich innen, sodass es nicht von Scheibenwischer entfernt werden kann. So kann man oft in den ungünstigsten Augenblicken nicht nach draußen schauen und wenn doch, dann höchstens durch ein kleines Fenster in der Scheibe, welches man mit der Hand oder mit dem Schwamm frei gewischt hat. Ein Auto Entfeuchter sorgt da für , dass eben kein oder nur wenig Wasser in der Luft vorhanden ist, sodass es erst gar nicht zu solchen Kondensationsproblemen kommen kann.

Elektronikschäden: Es können durch die Kondensation von Wasser Schäden an der Elektronik auftreten. Gerade die Besitzer von teuren HiFi-Anlagen im Fahrzeug sollten auf einen Auto Entfeuchter nicht verzichten, denn wenn Wasser auf den Platinen kondensiert kann es zu Kurzschlüssen kommen welche die Anlage beschädigen.

Modergeruch und Schimmel: Durch Kondenswasser können auch unschöne Flecken auf Leder entstehen, die man nicht wieder weg bekommt. Schlimmer kann es bei Polster-Sitzen kommen, diese können beginnen zu schimmeln. Es reicht schon, wenn beim Essen im Auto irgend ein Stück Obst oder Salat zwischen die Ritzen der Sitzgarnitur gelangt, dann dauert es nicht lange bis dort regelrechte Feucht-Biotope entstehen, die mindestens zu einem modrigen Geruch im Auto führen. Schimmel ist einer der Hauptgründe warum alte Gebrauchtwagen oft so modrig riechen.

Rost: Wenn die Karosserie, zum Beispiel durch einen Blechschaden, an der Innenseite ihren Korrosionsschutz verliert, weil abgesplittert, kann es sogar zu Rost kommen.

Auf welche Aspekte sollte man beim Kauf eines Auto Entfeuchters achten?

Achten Sie auf darauf, dass der Entfeuchter der Größe Ihres Fahrzeuges entspricht. Auch ist es ratsam darauf zu achten, dass es sich um biologisch abbaubares Granulat handelt. Wichtig ist es ebenfalls, dass der Entfeuchter keine Gerüche annimmt, sich also geruchsneutral verhält. Schlechte Auto Entfeuchter nehmen sonst die Gerüche Ihres letzten McDrive – Besuchs auf und riechen noch ewig danach. Ebenso ist es wichtig, dass die Wirkungsdauer des Entfeuchters möglichst lang ist, sodass man diesen nicht ständig trocknen muss. Am wirksamsten sind die Autoentfeuchter wenn sie eine möglichst große Oberfläche zur Absorption der Luftfeuchtigkeit aufweisen.

 

Unsere Top 10 – Auto-Entfeuchter

[Gesamt: 5   Durchschnitt:  5/5]